Impressum

Inhaber:

Helga und Michael Stein
Hellenbergweg 2

41516 Grevenbroich

 

Die Informationen auf dieser Website werden vorbehaltlich von Irrtum und Änderungen zur Verfügung gestellt und wurden sorgfältig überprüft.

 

Ich übernehme jedoch keine Haftung für unmittelbare oder mittelbare Schäden, die durch die Nutzung dieser Website und der darin enthaltenen Informationen entstehen.

 

Bitte beachten Sie:
Auf dieser Seite sind Links zu anderen Seiten im Internet eingefügt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Allgemeine Geschäftsbedingungen - AGB

1. Vertragsabschluss
Ein verbindlicher Mietvertrag kommt zustande, indem ich, Helga Stein, als Vermieterin Ihre schriftliche Buchung annehme und Sie mir durch Ihre Unterschrift diesen zeitlich begrenzten Mietzeitraum/Buchung inkl. AGB bestätigen.

2. Leistungen & Preise
Der Mietvertrag umfasst das Ferienhaus in Rech an der Ahr, wie im schriftlichen Angebot oder auf der Internetseite www.haus-ahr-ruhe.de beschrieben. Im Mietpreis sind die Miete des Hauses, Energiekosten, Müllentsorgung sowie die Endreinigung und Wäschenutzung (Bettwäsche, Handtücher, Geschirrhandtücher) enthalten. Eine Miet-Minderung kann erreicht werden, wenn Bettwäsche, Handtücher und Geschirrhandtücher mitgebracht werden. Eine Miet-Erhöhung wird individuell und schriftlich vereinbart, wenn mehr als 1 Haustier mitreist. Das Ferienhaus darf nicht länger als in dem vereinbarten Zeitraum und nicht von mehr Personen (einschl. aller Kinder) als in dem Buchungsformular angegeben, genutzt werden. Tagesbesuche sind nach Absprache erlaubt. Für die Nutzung der Waschmaschine sowie Verbrauch der Holzscheite für den Kaminofen wird eine zusätzliche Gebühr fällig, die Sie bei Nutzung vor Ort in bar hinterlassen (siehe Hausanleitung im Haus).

3. Zahlung
Bei Buchung von einem Wochenendpaket ist der Gesamtbetrag 21 Tage vor Reiseantritt in voller Höhe auf das angegebene Konto zu überweisen. Bei längerem Aufenthalt beträgt die Mietvorauszahlung 30% des Gesamtmietpreises und ist nach Erhalt dieser Buchungsbestätigung fällig. Die Restzahlung wird 21 Tage vor Reiseantritt fällig. Werden Zahlungen nicht vertragsgemäß geleistet, kann das als Rücktritt des Mieters vom Mietvertrag entsprechend Pkt. 5. gewertet werden.

4. Buchungsbestätigung
Der Eingang der unterschriebenen Buchungsbestätigung (per E-Mail oder Post) und der Mietzahlung auf das Konto berechtigt den Mieter zum Bezug des Ferienhauses.

5. Rücktritt/Umbuchung/Ersatzmieter
Beide - der Mieter und auch ich als Vermieterin - können jederzeit vom Mietvertrag zurücktreten. Sie können eine Umbuchung vornehmen oder einen Ersatzmieter stellen. Die Erklärung zu Rücktritt/Umbuchung oder Ersatzmieter ist von dem Tage an wirksam, an dem sie schriftlich (per Post oder E-Mail) bei mir eingeht. Für einen Rücktritt bis zu 4 Wochen vor Mietbeginn wird eine Gebührenpauschale von 10 % des Mietpreises fällig. Bei einer bereits geleisteten Mietvorauszahlung wird der Restbetrag erstattet. Für einen Rücktritt von 14 Tagen vor Mietbeginn wird laut nachstehender Staffel eine Ersatzmiete fällig: a) Rücktritt bis 14 Tage vor Mietbeginn: 30% des Mietpreises / b) Rücktritt ab 13 Tage bis 7 Tage vor Mietbeginn: 50% des Mietpreises / c) bei Rücktritt ab 7 Tag vor Mietbeginn bzw. bei Nichtanreise: 80% des Mietpreises. Bei Nichtanreise ohne Ankündigung wird das Ferienhaus 24 Stunden nach dem Anreisetermin wieder zur Vermietung frei gegeben. Ein Recht auf Bezug des Objektes besteht dann nicht mehr. Ich empfehle Ihnen eine Reiserücktrittsversicherung bei einer Versicherung abzuschließen.

6. Haftung
Der Mieter haftet für eine ordentliche Behandlung der gemieteten Unterkunft und für eventuell von ihm oder Mitreisenden oder Gästen verursachte Schäden. Diese sind mir unverzüglich und telefonisch zu melden (H. Stein 0162/6933461). Eltern haften für ihre Kinder. Für mitgebrachte Wertgegenstände und Unfälle übernehmen wir keine Haftung.

7. Verlassen des Hauses und Kaution
Bei Buchung von mehr als 2 Personen und mehr als 1 Haustier nehme ich eine Kaution in Höhe von 50,- Euro/Person oder Haustier. Das Haus ist in einem ordnungsgemäßen Zustand zu hinterlassen. Die Reinigung der Küchengeräte, das Spülen des Geschirrs sowie die Entsorgung des Mülls sind nicht in der Endreinigung eingeschlossen. Nach Ihrer Abreise wird das Ferienhaus überprüft und bei mängelfreier Abnahme und sobald der Schlüssel bei mir in Grevenbroich angekommen ist, wird die Kaution zurücküberwiesen. Eventuell entstandene Schäden oder nicht erbrachte Leistungen werden von der Kaution abgezogen. Der entstandene Schaden wird entsprechend nachgewiesen und dokumentiert.

8. Ruhezeiten
In Ihrem und im Interesse der Nachbarn bitten ich Sie die Ruhezeiten von täglich 13.00 Uhr bis 15.00 Uhr im Außenbereich einzuhalten und diese selbst zu genießen.

9. An- und Abreise
Die Anreise ist in der Regel ab 17.00 Uhr möglich. Die Abreise bei Buchung eines Wochenendpaketes ist bis 18.00 Uhr am Sonntag möglich. Ausnahme: bei erneuten Belegungen/Buchungen am selben Tag oder am Folgetag ist die Abreisezeit um 11.00 Uhr morgens. An- und Abreisezeiten werden Ihnen vor Anreise schriftlich mitgeteilt. Vor Ort erfolgt keine persönliche Einweisung in das Ferienhaus durch mich, sondern schriftlicher in Form einer „Hausanleitung“.

10. Reklamationen

Stellt der Mieter bei Bezug der Unterkunft fest, dass diese nicht der Beschreibung entspricht bzw. stellt er Mängel fest, so ist er verpflichtet, mir diese unverzüglich nach Ankunft telefonisch zu melden. Nach Ablauf dieser Frist können hieraus entstehende Ansprüche an den Vermieter nicht mehr geltend gemacht werden. Mängel werden von uns i.d.R. im Vorfeld beseitigt.

11. Schlüssel/Adresse

Nach Eingang der Zahlung und rechtzeitig vor Reiseantritt teile ich Ihnen per E-Mail die genaue Adresse des Hauses mit und schicke Ihnen den Schlüssel zu. Nach Abreise ist der Schlüssel gut verpackt mit der Post an mich zurückzusenden. Bei Verlust muss der Wert des Schlüssels ersetzt werden.

12. Hausrecht

In Notfällen kann es vorkommen, dass ich als Vermieterin oder von mir beauftragte Personen (z. B. Installateure) das Ferienhaus ohne Wissen des Mieters/Gastes betreten muss.

13. Salvatorische Klausel

Sollte eine der zuvor beschriebenen Mietbedingungen rechtsungültig sein, so wird diese durch eine sinngemäße am nächsten kommende Regelung ersetzt. Die anderen Mietbedingungen bleiben davon unberührt und weiterhin gültig.

 

Hinweis:

"Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.“